Monthly Archives: January 2013

Verführung Freiheit. Kunst in Europa seit 1945 im DHM Berlin.

Es geht um Viel, beinahe um Alles. “Wie möchten wir leben?” fragen der Flyer und die Homepage zur Ausstellung. Der Einführungstext kompiliert die großen Begriffe der Gegenwart: Freiheit, Vernunft, Geschichte, Verantwortung, Politik, Gesellschaft, Zukunft und die Menschenrechte, die natürlich nicht fehlen dürfen. Die kurz getaktete Abfolge lässt die Worte erschreckend leer zurück. Wer soll diesen Begriffen nun ihren Inhalt wieder zurückgeben? Natürlich die Kunst, der man in ihrer angeblichen Autonomie eine besondere Fähigkeit der Weltbeobachtung zurechnet. Das Deutsche Historische Museum, dessen Ausstellungen man euphemistisch als staatstragend bezeichnen könnte, sammelt zur [...]

Hans-Peter Feldmann. Die Büste der Nofretete in der Neuen Nationalgalerie.

Sie schielt. Das heißt auch: Im Gegensatz zu ihrem über 3000 Jahre alten Vorbild hat sie beide Augen. Stellt sich die Frage, was der 71 jährige Düsseldorfer Künstler Hans-Peter Feldmann seiner Interpretation der Nofretete-Büste, die gerade in der Neuen Nationalgalerie gezeigt wird, noch so hinzufügt. Ein kleiner schwarzer Punkt auf ihrer Wange, auch Schönheitsfleck genannt, spielt mit dem Schönheitsideal, für das die Büste noch heute so oft herhalten muss, das aber auch schon in ihrem Namen anzitiert wird (Neferet-iti = die Schöne ist gekommen). Ansonsten ist sie deutlich farbiger, fast [...]